kokosnusskuchen/ etwas tropiches in winter

Es lohnt sich!

Zutaten für 12 Stück:

Boden:

03 Eier

02 Tassen (Tee) Zucker

03 Tassen (Tee) Mehl

03 EL Butter

01 Tasse (Tee) Milch

01 EL Backpulver

Belag:

01 Dose Milchmädchen

200 ml Kokosmilch

01 Päckchen Kokosraspel

 

Zubereitung:

Boden

Eier, Zucker, Butter in einen Rührschüssel geben. Mit dem Mixer schlagen bis cremig wird. Mehl und Milch dazu geben und wieder ganz gut mit dem Mixer rühren. Zuletzt Backpulver geben und alle Zutaten kurz rühren. In eine gefettete Form füllen und im auf 170°C vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Wenn fertig ist, überall  Löcher machen.

Belag:

Milchmädchen und Kokosmilch gut mischen. Auf dem noch heißen Boden verteilen. Kokosnussraspel verstreuen.

Abkühlen lassen (etwa 3 St),

dann servieren!

 

Guten Appetit!

 

 

Share This:

Schlagworte: , ,

Kommentieren

*